Tirakans Reiche

Spruchrollen

Spruchrollen sind Artefakte welche nur für eine einzige Anwendung geschaffen wurden. Man findet sie häufiger auf Märkten als wirkliche Artefakte. Auch der Ungeübte oder nicht Begabte kann Spruchrollen benutzen, jedoch sei hier Vorsicht geboten. Spruchrollen können genauso mächtig sein wie Artefakte.

Es sind Pergament- oder Papierrollen, gelegentlich auch Leder- oder Rindenrollen, auf die ein zauberauslösender Satz (oder auch mehrere) geschrieben wurde. Derjenige, der den so gebundenen Spruch auslösen will, muß die Spruchrolle entrollen und den Auslösersatz laut ablesen, und dann auf das Ziel blicken, das Ziel berühren, oder was auch immer dem Erschaffer der Rolle einfiel. Spruchrollen können von fast jedem Zauberspruch und von den meisten Ritualen angefertigt werden, nur ist die Herstellung einer Spruchrolle schwierig und teuer.

Die Wirkungsstärke hängt von der ZS des Zaubers ab, der in Ihr gebunden ist. Dem Opfer einer Spruchrollenattacke steht ein Widerstandswurfs gegen den Zauber zu.

Die typischen Preise einer Spruchrolle reichen von ZS Gulden für eine einfache Heilungsrolle, bis hin zu ZS * 5 Unzen für eine Feuerballrolle. Schriftrollen mit Zaubern, wie manche nekrologische oder dämonologische Beschwörungen, die in vielen Landstrichen illegal sind, kosten ein kleines bis großes Vermögen, und allein Ihr Besitz ist in vielen Ländern strafbar.

Spruchrolle Art Barren Unzen Gulden Deut Stufe Gewicht (Oth)